02.09.2022 – 04.09.2022 Galerie für Gegenwartskunst Freiburg
Eröffnung: 02.09.2022, 18:00 Uhr, Eintritt frei

 

Neckar Doll / Evgenij Gotfried / Constantin Hartenstein / Thomas Liu Le Lann

Gabriella Torres-Ferrer / Karla Zipfel
 

Die Galerie für Gegenwartskunst Freiburg präsentiert Arbeiten aus Sammlung Jakob. Als Post Digitales Zukunftslabor präsentiert die Galerie II eine Auswahl junger Konzeptkunst im Fokus von Zukunftsideologien, Sozialisation und Netzkultur.
Die Ausstellung hinterfragt Strukturen von Macht in Zeiten ständiger Selbstoptimierung des Individuums im Digitalen Raum. Mithilfe neu angewanter Prozesse der künstlerischen Produktion aus Bereichen der Medizin, des Handwerks, Desing, Sub-kultur und Krypto präsentieren die Künstler:innen teils interaktive Raum-installationen. Wie zerbrechlich ist die künstlerische DNA dieser Generation, was sind ihre Mittel des Austauschs in einer globalisierten vernetzten Gesellschaft und welche hybriden Formen kennnt sie als Antwort?


ERÖFFNUNG
02. April 2023, 19 – 22 Uhr              
mit Djane Ella Straciatella

TALK
moderiert von Christian Köbl, Thannhäuser Kreis      
Heidi Brunnschweiler, Gabriella Torres-Ferrer, Karla Zipfel, Neckar Doll    

 

PROGRAMM
Öffentliche Führungen durch den Sammler Lukas Jakob

Performance 

AUSSTELLUNGSDAUER
02. April 2023 – 30. April 2023        

ÖFFNUNGSZEITEN
Fr 15 – 20 Uhr; Sa 14 – 20 Uhr, So 14 – 18 Uhr

PRESSE
dropbox